Zwetschkenfleck, Zwetschken-Crumble – der Herbst ist da!

Jedes Jahr aufs Neue freue ich mich schon drauf, auf den herrlichen Zwetschenfleck von meinem Liebingskonditor Schwindhackl. Obwohl das bedeutet, dass der Sommer nun wirklich vorbei ist und der Herbst ins Land zieht. Denn erst jetzt sind die Zwetschken so richtig reif und süß – perfekt also für diesen Kuchen. Ich mag den Germteig unten drunter, und die feine Schicht Marmelade mit ein paar Mandelsplittern oben drüber. Köööööstlich….unbedingt probieren, wer in Weiz ist und die Chance dazu hat.

Zwetschnkenfleck aus Germteilg Weiterlesen

Der erste Teller mit Weihnachtskekserln im Büro….

himmlisch. Schmecken Ihnen auch genau diese ersten, vorweihnachtlichen Kekserl am besten? Also mir schon. Was ich zu Weihnachten nicht mehr sehen kann erfreut jetzt mein Herz und meine Seele. Es gibt nichts besseres als einen guten Nespresso Kaffee und ein paar mit Liebe gebackene Weihnachtskekserln.

Weihnachtskekserl von Claudia

Köstlich mürbe, so das sie schon fast auf der Zunge zergehen, richtige kleine Kunstwerke. Mit dem Backen ist das bei mir übrigens so eine Sache: ich bin unfähig, um es kurz und knapp zu beschreiben. Aber – wer selbst nicht backen kann organisiert sich Mitarbeiter mit diesem Hobby 😉 – kann ich nur jedem empfehlen.

Danke liebe Claudia für deine Köstlichkeiten!!

Tipps zur Weihnachtsbäckerei

KekseDuftet es in Ihrer Küche schon weihnachtlich, nach Vanillezucker, Schokolade, Zimt und Honig? Dann kommen unsere Tipps zur Weihnachtsbäckerei gerade rechtzeitig. Wir haben wieder einmal dem Meisterkoch Willi Haider über die Schulter in sein Backrohr geschaut. Mit diesen Tipps kann eigentlich nichts mehr schief gehen!
Weiterlesen